Sie werden in der Energieproduktion in vielen Anwendungen eingesetzt, wo Wärme benötigt wird, insbesondere bei Warmwasserkesseln mit Monoblockkörperstruktur. Diese brennen Dieselkraftstoff und Altölprodukte.

  • Arbeiten mit Leichtöl und Altöl,
  • Optimale Brennstoff-Luft-Mischung mit spezieller Mischvorrichtung
  • Gleitflansch zum Anschluss an verschiedene Kesseltypen,
  • Direkte Zündung,
  • Automatische Steuerung nach europäischer Norm EN267,
  • Einfacher Zugang zu allen Geräten ohne Demontage des Brenners vom Kessel,
  • Speziell ausgelegte kompakte 1kW Brennstoffheizung,
  • Sicherheits- und Grenztemperaturregler für Temperaturkontrolle,
  • 3-stufige Kraftstoffsicherung mit 2-stufigem Schwimmer im Tank und Überlaufschwimmer im Überlaufbehälter,
  • Einfache Installation und Bedienung